Führtechniken

Clickertraining – Fluch oder Segen?

Immer wieder wird das Training mit dem Clicker belächelt. Viele glauben die Funktion des Clickers beschränkt sich auf das Training mit positiver Verstärkung. Doch damit hört die Funktion des Clickers noch lange nicht auf. Darum möchte ich dir in diesem Beitrag zeigen wie vielfältig der Clicker eingesetzt werden kann. Nachdem dein Hund auf den Clicker konditioniert ist, (eine Anleitung dazu kannst du auch hier nachlesen), kündigt der Click deinem Hund eine Belohnung an, – die dann auch immer erfolgen sollte.…

Read More

Das Viereck des Lernens

Das Viereck des Lernens besteht aus zwei Möglichkeiten der Verstärkung und zwei Möglichkeiten der Strafe für das Verhaltens des Hundes. Dein Hundetrainer Nürnberg erklärt die vier Felder: Positiv bedeutet hier einfach, dass etwas hinzukommt und negativ bedeutet, dass etwas weggenommen wird. Bei der positiven Verstärkung kommt für den Hund etwas Angenehmes hinzu. Dies kann eine Belohnung in Form eines Leckerlis, ein Ball oder auch die Erlaubnis frei zu laufen oder herumzuschnüffeln sein. Wenn dein Hund beim Spaziergang zum Beispiel Sitz…

Read More

Dogdancing

Ich finde Dogdancing ist eine tolle Art mit dem Hund zu arbeiten. Du kannst dabei mit Tricks und Führtechniken auf eine lockere Art mit dem Hund zusammen arbeiten und Spaß haben. 🙂 Artikel, die dich vielleicht auch interessieren: Routine-Übungen für den Hund Stumme Richtungswechsel Das Kommando „Raus da“  >> Alle Übungen für deinen Hund findest du im Hundeübungspaket.

Read More

Üben mit Hütchen

Mit Pylonen zu trainieren bietet eine Vielzahl an Variationen und ist zudem auch für die ganz jungen und ganz alten Hundis ein Spaß, der gelenkschonend ist. Geeignet beispielsweise als Bodenübung für die Führtechniken des Agility (außen, go, komm) ist die folgende Übung: Im Video: 1. Schritt: Bestätigen, wenn der Hund richtig um das Hütchen herumgeht. 2. Schritt: Bestätigen, wenn der Hund eine Abfolge von Hütchen richtig umgeht. 3. Schritt: Führen, ausprobieren, Spaß haben. Am besten du überlegst dir vorher eine…

Read More