Was kann ich als Mensch mit meinem Hund tun, um gemeinsam etwas zu erleben und dabei die Bindung zu stärken?
Ich will ja nicht jeden Tag beim Spaziergang hoch komplizierte Übungen machen. Meist fehlt ja auch die Zeit und Muße dazu.
Was wir dann dennoch machen können ist, die Augen offen zu halten, die etwas Abenteuer für uns beide bringen.
Ganz einfach. Du gehst mit deinem Hund spazieren und springst mit dem Hund über einen Baumstamm, gehst mit ihm über Steine, entdeckst gemeinsam neue Trampelpfade im Wald oder setzt dich irgendwo gemeinsam mit dem Hund hin, um die Sonne zu genießen.

So in etwa kann das dann aussehen:

Finde einfach heraus, was dein Hund spannend findet. Oft ist ja das, was uns Erwachsenen so klein erscheint, oft was ganz Großes für Kinder und eben auch Hunde. 🙂
Viel Spaß beim Entdecken!

Artikel, die dich vielleicht auch interessieren:

 >> Alle Übungen für deinen Hund findest du im Trainingscamp